Bibliotheken

Projekte

Lernplattform für pharmazeutische Fachkräfte

Mein-Apothekia ist eine Lernplattform, die sich speziell an pharmazeutische Fachkräfte richtet und deren themen- und produktbezogene Weiterbildung revolutioniert. Die Inhalte werden von Experten und Redakteuren aus den Fachgebieten erarbeitet und bereitgestellt. Neben den Lerninhalten bietet Apothekia mit seiner Marke ApoLocker eine einfache Möglichkeit durch oAuth2 weitere authorisierte Services zu nutzen.

Kunde: Apothekia GmbH

Technologien: JavaScript, ReactJS, ArangoDB

Websites: https://mein.apothekia.de, https://apolocker.de


HTTP Gateway für IoT Device Toniebox

Für so ein großartiges Unternehmen tätig sein zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Vertrauen gehört zu einer guten Beziehung dazu. Deswegen kann ich an dieser Stellen leider keine näheren Angaben machen.

Kunde: Boxine GmbH

Technologien: Elixir, Phoenix Framework


Account Self-Service Software

Self-Service Software für Accountmanagement.

Kunde: Boxine GmbH

Technologien: Python, Django, VueJS


Infrastructure Redesign und Migration Toniecloud

Die Toniecloud wurde initial sehr klein gedacht. Eine Skalierung war nicht vorgesehen. Aus diesem Grund wurde die Toniecloud infrastrukturell komplett redesigned und auf AWS migriert. Das Ziel war, die Cloud skalierbar, selbstheilend und sicher neu zu gestalten.

Kunde: Boxine GmbH

Technologien: Python, Django, Elixir, Docker, AWS, Terraform


Toniecloud

Die Toniecloud ist das direkte Gegenstück zur Toniebox. Mit ihrer Hilfe können Nutzer Konten anlegen, die Toniebox einrichten, eigene Geschichten hochladen und vieles mehr. Zudem stellt sie auch eine API für die Toniebox bereit.

Kunde: Boxine GmbH

Technologien: Python, Django, PostgreSQL, Elixir, Phoenix Framework, Redis, RabbitMQ, JSON, ElasticSearch, JavaScript, Protobuff


JobMessenger Cloud Services

Um Bewerber noch effizienter und direkter an Unternehmen zu vermitteln, hat StepStone die Vision vom JobMessenger. Dieser soll es ermöglichen, direkt mit dem Personalvermittler in Kontakt zu treten, Daten auszutauschen und sich schneller gegenseitig kennenzulernen.

Kunde: StepStone GmbH

Technologien: Elixir, Phoenix Framework


IoT Connection for Home Appliances

Für so ein großartiges Projekt tätig sein zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Vertrauen gehört zu einer guten Beziehung dazu. Deswegen kann ich an dieser Stellen leider keine näheren Angaben machen.

Kunde: Aus datenschutzrechlichen Gründen leider keine Angaben möglich

Technologien: Elixir, Phoenix Framework, Microsoft Azure


Product Full Text Search Engine

Für so ein großartiges Projekt tätig sein zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Vertrauen gehört zu einer guten Beziehung dazu. Deswegen kann ich an dieser Stellen leider keine näheren Angaben machen.

Kunde: Aus datenschutzrechlichen Gründen leider keine Angaben möglich

Technologien: Python, XML


Picture Upload Gateway

Für so ein großartiges Projekt tätig sein zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Vertrauen gehört zu einer guten Beziehung dazu. Deswegen kann ich an dieser Stellen leider keine näheren Angaben machen.

Kunde: Aus datenschutzrechlichen Gründen leider keine Angaben möglich

Technologien: Elixir, Phoenix Framework


Recipies Search Engine

Für so ein großartiges Projekt tätig sein zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Vertrauen gehört zu einer guten Beziehung dazu. Deswegen kann ich an dieser Stellen leider keine näheren Angaben machen.

Kunde: Aus datenschutzrechlichen Gründen leider keine Angaben möglich

Technologien: Python, Django, PostgreSQL


IoT Cloud Services

Für so ein großartiges Projekt tätig sein zu dürfen, erfüllt mich mit Stolz. Vertrauen gehört zu einer guten Beziehung dazu. Deswegen kann ich an dieser Stellen leider keine näheren Angaben machen.

Kunde: Aus datenschutzrechlichen Gründen leider keine Angaben möglich

Technologien: Python, Elixir, JavaScript, NodeJS, Django, Flask, Phoenix Framework, Redis, RabbitMQ, JSON, SOAP, PostgreSQL, ElasticSearch


Hosting - Pen&Podcast

Kunde: Maurizio Philippy

Technologien: WordPress

Website: https://penandpodcast.de


Hosting - Foretold

Kunde: Maurizio Philippy

Technologien: WordPress

Website: https://foretold.shattered-prophecy.com/


Website - Shattered Prohecy

Kunde: Maurizio Philippy

Technologien: Elixir, Phoenix Framework, JavaScript

Website: https://shattered-prophecy.com/


MeinAuto local Platform

Das Internet steht für kostenlose und offene Informationen. Für alle, von allem. Vor allem die lokalen Händler, einschließlich der Autohändler, bemerken dies. Kunden informieren sich online bis ins kleinste Detail, buchen Probefahrten im Autohaus um die Ecke, kaufen dann aber wieder online, weil die Preise einfach unschlagbar sind. Die MeinAuto GmbH hat dieses Problem erkannt und möchte die lokalen Händler wieder aktiver einbeziehen. Das ist die Motivation für die MeinAuto local Plattform. Auf Wunsch können Interessenten direkt an lokale Händler weitergeleitet werden.

Kunde: MeinAuto GmbH

Technologien: PHP, JavaScript, Bootstrap, Symfony

Website: https://haendler.meinauto.de/local


Linux Kernel Module for an Real-Time WiFi Protocol

In seiner Dissertation beschäftigt sich Dr.-Ing. Henning Trsek mit der Entwicklung eines drahtlosen Netzwerkprotokolls mit Eigenschaften von harter Echtzeit. Dieses Protokoll, isoMAC genannt, besteht aus einer TDMA-basierten Medienzugriffskontrolle und einer dynamischen Ressourcenzuweisung. Um dieses Protokoll im Einsatz mit anderen TDMA-basierten Protokollen (hierProfinet) zu testen, wurde ein Linux-Kernelmodul entwickelt, das die Zeit und Daten der beiden Kommunikationssysteme synchronisiert.

Das Projekt ist auch meine Abschlussarbeit und wurde unter dem Titel “Entwicklung eines Linux-Kernel-Moduls zur Synchronisation zweier Zeitdomänen für eine optimierte Kommunikation von TDMA-basierten Kommunikationsprotokollen” fertiggestellt und erfolgreich eingereicht.

Kunde: inIT - Institut Industrial IT

Technologien: C


Website - SqualUnit

Kunde: SqualUnit

Technologien: PHP, Typo3, Typoscript

Website: https://www.squalunit.com (offline)


Website - Rework init.de

Rework and redesign of the homepage.

Kunde: inIT - Institut Industrial IT

Technologien: PHP, Typo3, Typoscript

Website: https://www.hs-owl.de/init/


Smartfactory - Human Workplace Support with AR

Die Vierte Revolution der Industrie (Industrie 4.0) hat begonnen. Neben der Verbesserung der Vernetzung und Informationstransparenz spielen die Menschen auch wieder eine viel größere Rolle. Der Mensch soll wieder stärker in die Prozesse integriert werden. Die Arbeit sollte jedoch ergonomisch, gesund und sicher sein. Zu diesem Zweck werden digitale Helfer eingesetzt. Im ersten Teilprojekt der Smartfactory wurde eine Industrieanlage gebaut, die mit Hilfe eines Roboters aus Legosteinen eine Figur bis zu einem definierten Automatisierungsgrad gebaut und anschließend an einem Handarbeitsplatz von einem Menschen fertiggestellt wird. Welche Legosteine der Arbeiter greifen und wie er sie montieren muss, zeigt eine AR-Brille von Vuzix.

Kunde: inIT - Institut Industrial IT

Technologien: C++, C#, KRL (KUKA Robot Language), IEC 61131-3 ST


Augmented reality interface for controlling an industrial robot

In der Industrie können viele Aufgaben automatisiert werden. Vor allem gefährliche und mühsame Aufgaben werden oft an Roboter übergeben. Es gibt jedoch Situationen, in denen einfache automatisierte Bewegungsabläufe nicht ausreichen und menschliches Urteilsvermögen erforderlich ist. In diesem Forschungsprojekt wurde eine Schnittstelle entwickelt, mit der ein Mensch einen Industrieroboter mit natürlichen Armbewegungen steuern kann. Dabei wurden eine Microsoft Kinect Kamera und ein KUKA KR6 sowie Steuerungskomponenten von Phoenix Contact verwendet.

Kunde: inIT - Institut Industrial IT

Technologien: C++, KRL (KUKA Robot Language), IEC 61131-3 ST